• Bücher

    Neuzugänge Dezember 2018

    Ihr Hübschen <3 Im Dezember habe ich mal wieder gesündigt. Eigentlich wollte ich meinen SUB abbauen, aber es gab einfach viel zu viele tolle Neuerscheinungen oder Bücher, die schon solange auf meiner WULI stehen und die ich mir quasi gönnen musste, dass es doch ein paar Exemplare geschafft haben, in meinem Regal zu landen. Wie sah eure Beute im Dezember aus? Was fehlt noch in meinem Regal?   Eure Harriot

  • Rezensionen

    Selbst die Götter sind endlich …

    Der Klappentext zu Der Gott der Dornen und der Rosen von Nana Chiu hatte es mir vom ersten Moment an angetan. Die Vorbestellung beim Drachenmond Verlag war demnach ein MUSS und als ich es nach gefühlter Ewigkeit in den Händen halten konnte, konnte ich mich nicht länger bremsen. Es musste gelesen werden. Jetzt. Sofort. Zum Inhalt: Florine lebt es ein normales Leben, bis sie herausfindet, wer und was sie ist. Hunderte Leben waren bereits die ihren und nach und nach erinnert sie sich an diese. Doch mit der Erinnerung kommt auch der Grund: Hades  und ihre Liebe zu ihm, lassen sie stets in seinen Armen sterben. Florine will jedoch nicht sterben. Sie versucht alles…

  • Bücher

    Mein Geheimtipp im Dezember

    Lang warte ich schon drauf und endlich werde ich erlöst … Der dritte Teil von Nina MacKays Hipsterreihe erscheint endlich und zwar schon in diesem Monat! Als ich vor einem Jahr auf die Reihe um Red und die anderen etwas durchgeknallten Prinzessinnen gestoßen bin, hätte ich nie gedacht, dass mich diese Bücher so verfolgen, aber sie tun es. Toll geschrieben und mit einer saftigen Priese Humor, die ihresgleichen sucht, habe ich jede Seite genossen. Auch was die Story betrifft, lässt Nina nichts aus, zaubert Meerschweinchenfarmen, Deppenzepter und Co. aus dem Hut. Am Ende von Band zwei hat es mich gewurmt nicht zu wissen, wie es weitergeht und vor allem dass mit ihr…